FINmatch® PM/EAM

  • Übersichtliches und benutzerfreundliches Cockpit zur Integration der Architektur- und PM/EAM-Sicht
  • Automatisches Anlegen der Equipments aus der Architektur nach vordefinierten Parametern
  • Verknüpfung bestehender PM/EAM-Struktur mit der Architektur
  • Direkter Absprung in Übersicht Equipments, Übersicht Meldungen und Aufträge
  • Erfassung von Aufträgen und IH-Meldungen direkt im Plan

Selektionsmöglichkeiten

  • Mehrfachselektion von architektonischen Objekten möglich
  • Stichtagsbezogene Selektion
  • Anzeige von Equipment und/oder techn. Plätzen

Funktionen

  • Anlegen von IH-Meldung / Auftrag / Equipment aus Cockpit
  • Anzeige von IH-Meldung / Auftrag / Equipment aus Cockpit
  • Verschieben von technischen Plätzen zu einzelnen architektonischen Objekten
  • Ein-/Ausbau von Equipments (ohne Warenbewegung)

Cockpit (FINmatch® PM/EAM)

Das PM/EAM Cockpit dient zur vereinfachten Darstellung der nötigsten Instandhaltungs-Prozesse, welche mit dem Modul SAP RE-FX in Berührung kommen und durch die Planintegration zur Verfügung stehen

Datenerhaltung und Schnittstellen

  • Die komplette Datenerhaltung (inkl. Plandaten) wird ausschliesslich im SAP DMS geführt
  • Reduktion der Schnittstellen, da Visual Enterprise eine integrierte Komponente von SAP ist

Visualisierung

  • Die Visualisierung erfolgt integrativ über RE-FX und PM/EAM Daten
  • Grafische Prozessintegration und Belegungsplan in SAP RE-FX / PM/EAM
  • Betrachtung über die Zeitleiste möglich
  • Equipment-Absprung in CAD Plan

SAP VE + RE-FX / PM/EAM Systemunterstützung

  • Erhöhung der Datenqualität
  • Steigerung der Effizienz
  • Minimierung der Fehler in der Datenpflege

Visualisierung der einzelnen Equipments im CAD Plan

Übersicht der Architektur mit den dazugehörigen Instandhaltungsobjekten

Wir beraten Sie gerne persönlich

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!